News

17.04.2023

Unser neuer Kooperationspartner: Die BaslerAG

Jetzt ist es offiziell: Die Stormarnschule und die BaslerAG sind ab sofort Kooperationspartner. Basler ist ein international führender Anbieter von Bildverarbeitungs-Komponenten für Computer Vision Anwendungen. Die Produkte werden in einer Vielzahl von Märkten eingesetzt, z.B. in der Fabrikautomation, Medizin, Verkehr, Logistik, Retail oder Robotik. Der 1988 gegründete Basler Konzern beschäftigt rund 1.000 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen an seinem Hauptsitz in Ahrensburg sowie an weiteren Standorten in Europa, Asien und Nordamerika. Durch die praxisorientierte Zusammenarbeit mit dem führenden Wirtschaftsunternehmen wird die Berufsorientierung in allen Jahrgängen weiter intensiviert. Ob Girls&Boys Day, Betriebspraktikum oder Insight Days – alle Schülerinnen und Schüler der Stormarnschule sind bei der Basler AG herzlich willkommen. Ab sofort stehen Unternehmensbesuche, thematische Workshops und Praktikumsangebote allen zur Verfügung und als Kooperationspartner der Wissensfabrik eV liefert die BaslerAG nun auch Module für unsere IT2School Projekte. Wir freuen uns auf eine intensive Zusammenarbeit mit der BaslerAG!

Stormarnschule Copyright Dirk Vollmer MARKT Zeitung

05.04.2023

Lesecafé

Nach der Eröffnung der Schülerbücherei im Februar fand heute nun das erste Mal unser Lesecafé statt. Über 30 Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen kamen in die Bücherei, suchten sich einen gemütlichen Platz und hörten zu, wie Nahla und Eva aus der 6a aus Woodwalker und Sommerby vorlasen. Die Pause zwischen den beiden Lesungen versüßten Hanni und Anja mit selbst gebackenen Muffins und Zimtschnecken - eine rundum gelungene Veranstaltung! Fortsetzung folgt J!

Mk

Weiterlesen

lesecafe001

05.04.2023

Das Sportprofil zu Besuch im Institut für Sportmedizin

Am Montag besuchte das Sportprofil 11s das Institut für Sport- und Bewegungsmedizin in Hamburg, um dort eine Leistungsdiagnostik durchführen zu lassen. Timo und Frau Schmidt hatten sich bereit erklärt, als Proband/in teilzunehmen und zahlreiche sportmedizinische Untersuchungen durchführen zu lassen. Neben einem allgemeinen Ganzkörpercheck mit Muskelfunktionsdiagnostik, Ultraschalluntersuchung, EKG und Lungenfunktionstest, war Kernstück der Leistungsdiagnostik eine Spiroergometrie mit Laktatmessungen. Dafür wurden die beiden ausgestattet mit einer Maske für die Analyse der Atemgase, Pulsgürtel und EKG-Elektroden. Unter Anfeuerungsrufen und motivierender Musik wurde dann auf dem Laufband mit steigender Intensität bis zur Belastungsgrenze gelaufen – vielen Dank an die beiden Probanden! So konnten alle interessante Einblicke in die sportmedizinischen Methoden gewinnen und die Theorie in der Praxis erleben.  

 

A2F3FF50 B890 49F2 8C87 6B71A826C9E3

28.03.2023

Zeitzeugenbesuch

Am 27. März besuchte der israelische Holocaust-Überlebende Tswi Herschel gemeinsam mit seiner Tochter Nathalie und seiner Enkeltochter Jessica die Stormarnschule, um den Schülerinnen und Schülern des 10. Jahrgangs seine bewegende Familiengeschichte zu erzählen.
Herschel wurde 1942 in den Niederlanden geboren und von seinen jüdischen Eltern kurz nach der Geburt in eine christliche holländische Familie gegeben, um sein Leben zu retten. Die Eltern selbst wurden kurze Zeit später deportiert und ermordet. Herschel kam nach dem Krieg zu jüdischen Verwandten und verlor auf diese Weise ein zweites Mal seine Familie, die er inzwischen als die eigene ansah.
Wie sehr diese traumatischen Erlebnisse nachwirken und auch noch die zweite und dritte Generation prägen, zeigte sich im Laufe der zum Teil sehr emotionalen Präsentation. Es war wieder eine sehr lehrreiche und interessante Veranstaltung, bei der am Ende die Zeit leider nicht ausreichte, um die Fragen der Schülerinnen und Schüler zu beantworten.

IMG 20230327 WA0002

27.03.2023

Toller Dritter Preis bei der MO-Landesrunde

Clara Schlieter hat bei der Landesrunde der Mathematik-Olympiade in Flensburg einen hervorragenden 3. Preis in der Jahrgangsstufe 9 erreicht.

Über die Schul- und Kreisrunde, welche traditionell am Gymnasium Trittau stattfindet, konnte sich Clara als Kreismeisterin für die Landesrunde qualifizieren. Knapp vier Stunden grübelte sie gemeinsam mit den anderen Kreissiegern über den Aufgaben und konnte sich in der Endabrechnung mit ihrer erreichten Punktzahl den 3. Preis sichern.

Die Schulleitung und die Fachschaft Mathematik gratulieren Clara ganz herzlich zu diesem tollen Erfolg und freuen sich bereits auf die neue Runde der Mathematik-Olympiade ab September 2023.

WIN 20230323 11 29 15 Pro

24.03.2023

FreitagOrcherster in Plön

Im Februar ist das FreitagOrchester auf Probenfahrt nach Plön gefahren. In Erinnerung bleiben Nachtwanderungen, eine nächtliche Küchenparty beim Wasserspender, Germany´s Next Topmodel, 15-runter, Zeitungsschlagen, Zublinzeln, Stummer Dirigent und den Ohrwurm "Don´t stop me now". Die meisten wären am liebsten noch eine ganze Woche da geblieben…

Foto FrO

24.03.2023

"Das Cello brennt (gewaltig) länger"

... und die Finger und Bögen glühten förmlich beim Probenwochenende des Mittwochorchesters vom 10.-12. März in Plön. Dieses und drei weitere Stücke wurden fleißig und mit großer Begeisterung in Stimm- und Tuttiproben geübt. Daneben gab's Spaß am Billardtisch, leckeres Essen am Buffet, ein Spaziergang zur Prinzeninsel und Fotosessions am Plöner See. Frau Schettler, Frau Völkel, Herr Turnbull sowie alle Musiker:innen sind sich einig: Das Wochenende war ein voller Erfolg. Die Konzertsaison kann kommen! See you in Plön 2024! 

 

 

Foto MiO

24.03.2023

Vorlesewettbewerb Französisch

Am 15. März fand erstmals ein schulübergreifender Vorlesewettbewerb Französisch statt. Unser Nachbargymnasium Emil-von-Behring aus Großhansdorf hatte eingeladen und mit Begeisterung nahmen wir daran teil, ebenso wie die Selma-Lagerlöf-Gemeinschaftsschule aus Ahrensburg.

In vier Altersstufen (Klasse 7, 8, 9 sowie 10 – 11) traten jeweils 1 – 2 SSchülerinnen und Schüler jeder Schule an. Am Ende eines spannenden Vormittags – es wurde von jedem ein vorbereiteter sowie ein unbekannter Text dem Sprachniveau entsprechend vorgelesen – waren wir stolz auf das überaus erfolgreiche Abschneiden der Stormarnschüler, welche drei 1. Plätze sowie zwei 2. Plätze mit nach Hause nehmen durften!

Félicitation an alle Vorleserinnen und Vorleser! Wir freuen uns auf das nächste Jahr, in welchem wir den Wettbewerb ausrichten dürfen! Bienvenue à tous!

Weiterlesen

Vorlesewettb. Franzoesisch EvB 2023 1

08.03.2023

Jugendwettbewerb Informatik

Am diesjährigen Distanzlerntag haben unsere sechsten Klassen an der 1. Runde des Jugendwettbewerb Informatik teilgenommen. Hier konnten die Schülerinnen und Schülerinnen zeigen, was sie im neu eingerichteten Fach Informatik bereits alles gelernt haben Mit viel Spaß wurde sich im Vorfeld mit Trainingsaufgaben vorbereitet, so dass man gut gerüstet für die Challenge war: Murmeln einsammeln, Quadrate nachzeichnen oder mit dem Mährobotter den Rasen mähen und gleichzeitig Blumen pflanzen. Auch wenn einige Aufgaben schwierig, da jenseits des vermittelten Unterrichtsstoffes waren, haben unsere Sechsklässler fleißig programmiert. Ende April startet die zweite Runde, an deren Ende die Ergebnisse veröffentlicht werden. Vielleicht schafft es dann der eine oder andere sogar in die dritte und letzte Runde. Wir drücken die Daumen.
Weiter Infomationen und Trainingsaufgaben zum selber ausprobieren gibt es unter www.bwinf.de.

jugendwettbewer informatik

07.03.2023

Neues Material für den Schulsanitätsdienst

Viele sinnvolle Übungen und adäquates Material sind zwei große Säulen für einen erfolgreichen Schulsanitätsdienst. Beide konnten wir durch neue Anschaffungen stärken. Durch eine Förderung des Schulvereins wurde eine Reanimationspuppe (inkl. Bluetooth-Funktion zur Überprüfung des Reanimationserfolges) angeschafft, sodass die Herz-Lungen-Wiederbelebung nun vermehrt geübt werden kann. Außerdem wurde dem SSD durch die Johanniter unter anderem ein neuer PAX-Rucksack und vier Funkgeräte für den Einsatz zur Verfügung gestellt. Das neue Material ermöglicht uns Übungen und reale Einsätze noch besser und professioneller zu bearbeiten.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Johannitern und dem Schulverein!

Weiterlesen

0198DCE7 845F 4F68 81E7 1793CC917273

21.02.2023

Tag der offenen Tür: Von der Steinzeit in die Moderne

Am Freitag, den 17.02.2023 hat die Stormarnschule ihre Türen geöffnet und sich den zukünftigen Fünftklässlerinnen und Fünftklässlern sowie deren Eltern vorgestellt. Es wurde ein buntes und vielseitiges Programm geboten. Die Devise lautete: vorbeikommen, anschauen und mitmachen!

Interessierte konnten beispielsweise wie in der Steinzeit mit Birkenrinde Feuer machen und sich künstlerisch an der Höhlenmalerei ausprobieren. Wem zunächst nichts einfallen wollte, der hatte die Möglichkeit, sich in der Kunst und Musik inspirieren zu lassen, um anschließend noch einmal selbst kreativ zu werden. Der Chor der 6. Klassen sowie selbstgeschriebene Muiscalszenen der 6a begeisterten das geladene Publikum. Mit  dem Schauspiel  „Der Raub der Europa“ lud der WPU-Kurs „Darstellendes Spiel“ des 9. Jahrgangs dazu ein, die wahre Geschichte über Zeus und die Entführung der Europa kennenzulernen. In der Biologie, Chemie und Physik konnten Kinder und Eltern selbst experimentieren und so naturwissenschaftlichen Phänomenen auf den Grund gehen.

 

Weiterlesen

Tag der offenenen Tuer2023i017

20.02.2023

Europa-Projekttage an der Stormarnschule

Am Donnerstag, den 16.2. begann die beiden Europa-Projekttage an unserer Schule. Dabei gestalteten die Klassen 5 bis 7 ihren Klassenraum nach einem Land aus Europa.

So konnte man u.a. in Frankreich (5a) Crêpes genießen, in Großbritannien (5c) an einem Kahoot-Quiz teilnehmen, in Griechenland (6d) Sitarki tanzen und in Albanien (7a) Volkstänze anschauen und mittanzen.

Allen Schülerinnen und Schülern der Klassen 5-7 gelang es überzeugend, die Charakteristika ihres jeweiligen  Landes informativ und kreativ zu präsentieren. Diese waren ferner Spanien (5b), Finnland (6a), Italien (6b), Deutschland (6c), Dänemark (7b), Österreich (7c) und auch die ukrainischen Kinder an unserer Schule gestalteten unter der Leitung von Irina Gauger einen Raum zu ihrem Heimatland.

Weiterlesen

Europaprojekt2023i013

17.02.2023

Tag der offenen Tür

Herzlich Willkommen zum Tag der offenen Tür am 17.2.2023 von 15 bis 18 Uhr an der Stormarnschule. Es lockt ein buntes Programm in vielen Räumen der Schule und Leckereien, serviert vom 12.Jahrgang. Damit man nichts verpasst und sich gut orientieren kann, gibt es den Flyer oder man lässt sich von  Schülern die Schule zeigen.

Wir freuen uns auf Euch, auf Sie!

Tag der offenen Tuer

16.02.2023

Stormarnschule erfolgreich beim "Jugend debattiert" - Regionalfinale in Lübeck

Am 16.2. fand am Katharineum zu Lübeck das Regionalfinale des Wettbewerbs "Jugend debattiert" statt, wobei 28 Schulsiegerinnen und Schulsieger aus der gesamten Region gegeneinander antraten. Auch in diesem Jahr waren die Stormarnschüler und -schülerinnen in beiden Altersklassen wieder erfreulich erfolgreich. Julia Koch und Johna Tessmer traten beim Wettbewerb in der Altersstufe 1 (8. und 9. Klasse) an, Kim Wiltafsky und Robert Henrich in der Altersstufe 2 (Oberstufe). Aufgrund ihres überzeugenden Auftretens in den beiden Vorrundendebatten erreichten tatsächlich drei der vier das jeweilige Finale - somit war die Stormarnschule die einzige Schule mit drei Finalisten!
Am Ende erreichte nach zwei sehr anspruchsvollen Finaldebatten Robert den vierten Platz, Johna landete in ihrer Altersstufe auf Rang drei und Kim konnte sich sogar mit ihrem zweiten Platz direkt für das Landesfinale in Kiel qualifizieren.
Wir sind stolz auf unsere Debattierkünstler und freuen uns schon auf das Landesfinale im Kieler Landeshaus.

Weiterlesen

20230216 150509

15.02.2023

Eröffnung der Schülerbücherei

Seit Montag stehen in Raum N3a, der neuen Schülerbücherei, die Türen offen! Kommt in den großen Pausen vorbei, sucht euch ein spannendes Buch, macht es euch auf einem Sitzsack gemütlich oder leiht euch Bücher aus, die ihr mit nach Hause nehmen dürft. Egal, ob Fantasy oder Krimis, Liebesgeschichten oder Lustiges, Abenteuer oder Tiergeschichten – es ist für jeden etwas dabei!

Die Nutzungsvereinbarung, die ihr benötigt, wenn ihr Bücher ausleihen möchtet, findet ihr hier oder in der Bücherei.

Wir freuen uns auf euch!

Anja, Hanni und Frau Muschik

 

Weiterlesen

Buecherei 2023i003 v2

06.02.2023

Künstliche Intelligenz - Wie sie funktioniert und alles verändert

Interaktiver Vortrag und Diskussion am 21.02.2023

KI bzw. maschinelles Lernen verändert gerade nahezu alle kreativen und administrativen Tätigkeiten grundlegend oder macht sie praktisch überflüssig.

Wie kommt das? Wie wirkt sich das auf uns, unsere Kinder, unsere Arbeit und unsere Gesellschaft aus?

Weiterlesen

collin ki vortrag

03.02.2023

Siegerehrung für den Informatikwettbewerb

Heute wurden die Teilnehmer des Informatik-Biber-Wettbewerbs im Eduard-Söring-Saal geehrt. Den Wettbewerb, der bereits im November letzten Jahres durchgeführt wurde, haben die Schülerinnen und Schüler mit großem Erfolg absolviert. So konnte sich 15 Schülerinnen und Schüler über einen 1. Platz, 12 über einem 2. Platz und 58 Schülerinnen und Schüler über einem 3. Platz freuen. Unter den Teilnehmern war der gesamte 6. Jahrgang, der dieses Jahr erstmals Informatik als Unterrichtsfach hat.
Wir gratulieren allen Preisträgern und hoffen auf eine große Beteiligung im nächsten Jahr.
Ein besonder Dank gilt Herrn Adiwidjaja. Der Vater einer Stormarnschülerin unterstützt die Schule bereits seit einigen Jahren intensiv bei der Planung und Durchführung des Wettbewerbs. Vielen Dank.

Weiterlesen

Biberwettbewerb

02.02.2023

Das Projekt "Meet a Jew" an der Stormarnschule

Auf Einladung von Ann Charlott Mauve besuchten zwei junge Mitglieder der jüdischen Gemeinde Hamburg die Stormarnschule, um mit Schülerinnen und Schülern des 10. Jahrgangs über das aktuelle jüdische Leben in Deutschland, über ihre Religion und über Judentum ganz allgemein zu sprechen. Das Ziel dieses vom Zentralrat der Juden in Deutschland initiierten Projektes ist, dass das Thema "Judentum" nicht mehr nur auf das dunkle Kapitel deutsch-jüdischer Geschichte zwischen 1933 und 1945 reduziert werden soll. Die Schülerinnen und Schüler zeigten sich sehr interessiert und stellten viele Fragen. Es war eine gelungene und lehrreiche Veranstaltung.

31.01.2023

Jahrgangsturnier Handball der 6. Klassen

Am Donnerstag, den 26.01.2023, konnte auch das Handballturnier der 6. Klassen  nach drei Jahren Pandemie endlich wieder stattfinden. Es war das erste Turnier  für diesen Jahrgang. Auch wenn bereits drei Turniere die Woche davor bestritten wurden, konnte man an der unglaublichen Zuschauerkulisse und der gigantischen Stimmung in der Halle sehen, wie wichtig und bereichernd diese Turniere für die Schulgemeinschaft sind.

Unter tosendem Applaus und Unterstützung durch die zahlreich erschienenen Zuschauer, wurde in sehr packenden und spannenden Spielen fair gekämpft und alles für den Sieg gegeben. Es war toll zu sehen, wie die Klassengemeinschaft gestärkt wurde und sich die Jungen wie auch die Mädchen gegenseitig unterstützen.

 

Weiterlesen

handball6 1 23i005

31.01.2023

Jahrgangsturnier Tschoukball der 5. Klassen

Zum ersten Mal in der Geschichte der Stormarnschule fand ein Tschoukballturnier der 5. Klassen statt. Viele fragen sich bestimmt: „Tschoukball“, was ist das?

Tschoukball ist ein Mannschaftssport, ähnlich wie Handball. Es wird auf „Frames“ gespielt, die so aussehen wie Minitrampoline. Ein Angreiferpunkt wird erzielt, wenn die angreifende Mannschaft es schafft, den Ball in das Netz zu spielen und dieser dann aus dem Netz fliegend auf dem Spielfeld landet. Doch auch die verteidigende Mannschaft hat in diesem Moment auch noch die Möglichkeit, einen Punkt zu erzielen, wenn sie es schafft, den herausspringenden Ball in der Luft zu fangen. Somit ist es unheimlich wichtig, nicht nur gut zu passen und zu werfen, sondern auch zu fangen. Dadurch gestaltet sich das Spiel sehr spannend, da v.a. Verteidigerpunkte das Spiel bestimmen. So war es auch bei unserem Turnier.

 

Weiterlesen

tschoukball51 23i005
< 1 ... 5 6 7 8 9 ... 13 >