Sport

Spielen, sich anstrengen, über sich hinauswachsen, Gemeinschaft spüren, den eigenen Körper wahrnehmen - der besondere Beitrag des Faches Sport zur Persönlichkeitsentwicklung von Kindern und Jugendlichen nimmt einen wichtigen Platz bei uns ein. Wir ermöglichen im Sportunterricht vielfältige Bewegungserfahrungen. Klassische Sportarten, wie Leichtathletik, die großen Spielsportarten, Turnen und Schwimmen werden je nach Lerngruppe ergänzt durch Sportarten wie z.B. Tchoukball, Parcours, Ropeskipping oder Flagfootball.

Bei Wettkämpfen und Turnieren machen unsere Schülerinnen und Schüler ganz besondere Erfahrungen, die oftmals rückblickend als Highlight eines Schuljahres genannt werden. So finden regelmäßig Jahrgangsturniere in verschiedenen Ballsportarten, Bundesjugendspiele und ein Lauftag statt. Außerhalb der Schule gehören Veranstaltungen wie „Schloss-Cross“ oder der Helgolandmarathon fest zu unserem Programm. In unterschiedlichen Sportarten nehmen wir an „Jugend-trainiert-für-Olympia“- Wettkämpfen teil.

Das Thema Fitness kann an der Stormarnschule nicht nur in den Sporthallen unterrichtet werden, sondern auch im „Gesundheitsclub“, ein mit verschiedenen Kraft- und Cardiogeräten ausgestatteter Fitnessraum. Schülerinnen und Schüler der Sportprofile werden jährlich zu Instruktoren ausgebildet, die anderen beim Trainieren helfen.

Sport Fachschaft DSD 9163b verkleinert

Die Fachschaft Sport

Fachschaft Sport

Daniel Beetz (Bt), Melek Frank (Fr), Andrea Kehl (Kh), Inga Kleinat (Kle), Christine Muschik (Mk), Kerstin Schmidt (Sm), Silke Scholl (Sl), Christiane Veldkamp (Vk), Stefanie Vetter (Ve)