Biologie

Im Fach Biologie an der Stormarnschule wird den Phänomenen der Natur auf die Spur gegangen: Warum schlägt mein Herz schneller, wenn ich Sport mache?
Warum hat der Polarfuchs kleinere Ohren als der Wüstenfuchs?
Warum blühen Pflanzen?
Welche Nährstoffe sind in unserer Nahrung enthalten?

Mithilfe von Experimenten, Modellen, unserer umfangreichen Biologiesammlung, der direkten Begegnung mit unserer Umwelt und eigener Recherche soll neben Wissen über die Zusammenhänge in der Natur auch die Freude an unserer lebendigen Umwelt gefördert werden.
Dabei geht es natürlich auch in vielerlei Hinsicht um den Menschen selbst und den eigenen Körper: Wie greift der Mensch in die Umwelt ein?
Was darf der Mensch?
Wie kann ich mich gesund ernähren und bewegen?

Die Biologiefachschaft möchte durch vielfältige Methoden mit Spaß, Aktivität, Neugierde und fundiertem Wissen die Schülerinnen und Schüler in ihrer Kompetenzentwicklung und der Entwicklung eines Umwelt- und Gesundheitsbewusstseins unterstützen.

Unterrichtsräume:

Biologie-Fachraum I: ausgestattet für die Durchführung von Versuchen, mit Beamer, PC, Internet-Anschluss, DVD-Player, ELMO und Apple TV

Biologie-Fachraum II: mit Beamer und Video- und DVD-Player, ELMO und Apple TV

Raum 26/ Biologie- und Chemie-Fachraum: ausgestattet für die Durchführung von Versuchen, mit Beamer und Video- und DVD-Player, ELMO und Apple TV

Naturwissenschaften Fachschaft DSD 9169b

Die Fachschaft Naturwissenschaften

Fachschaft Biologie

Leena Latus (La), Ragna Lienhard- Schlieter (Li), Christine Muschik (Mk), Elisabeth Rothmaier (Ro), Silke Scholl (Sl)

 

(Fachvorsitzende unterstrichen)